SCHULTE Palettenregal


Schulte Palettenregal

 

Schulte Palettenregal sind die optimale Lösung zum Lagern schwerer Güter. Die massiven Rahmenprofile der Palettenregale ermöglichen standardmäßig Fachlasten bis 4.770 kg sowie Feldlasten bis 30 t und werden einteilig bis 12 m Höhe geliefert. In den Palettenregalen können Paletten quer oder längs gelagert werden. Das ermöglicht Ihnen, den verfügbaren Lagerraum effektiv zu nutzen und die Regalanlage exakt an Ihre Anforderungen anzupassen.

Produktmerkmale Schulte Palettenregal

  • hohe Fachlasten bis 4.770 kg und Feldlasten bis 30 t standardmäßig
  • einteilige Rahmenprofile bis 12 m Höhe
  • Holme lassen sich im Raster von 50 mm in der Höhe verstellen
  • statische Berechnung nach DIN EN 15512
  • besonders standfest durch Fachwerk-Verstrebung in den Rahmen
  • hohe Längs- und Verwindungssteifigkeit durch kaltverformte Kastenprofile mit angeschweißten Agraffen
  • auch zum Aufbau von Durchlauf-, Einfahr- und First in – First-out-Anlagen
  • durch Systemzubehör optimale Lagerung von Flachpaletten, Gitterboxen oder anderen Ladehilfsmitteln

Schulte Palettenregal     Schulte Palettenregal     Schulte Palettenregal

Schulte Palettenregal     Schulte Palettenregal     Schulte Palettenregal


Die Firma Bonnema aus Bocholt am Niederrhein ist seit 25 Jahren ihr Fachhändler für individuelle automatsiche und manuelle Regalsysteme nach Maß und bietet Regallösungen für alle Bedürfnisse und Ansprüche. Ob Lagerregale, Industrieregale oder individuelle Regal-Sonderkonstruktionen –  Das gilt auch für die Bereiche Lagertechnik, Regalanlagen oder Schwerlastregale. Mit unserem perfekt geschulten Außendienst, unsere kurzen Kommunikationswege mit unserem Innendienst, als auch unsere hoch motivierten, zertifizierten Regalmonteure wird Ihr Lager sicher zum Erfolg! Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin und lassen Sie sich zum Thema Lagertechnik umfangreich beraten.
Wir erstellen für Sie einen Logistikplan, um dauerhaft die Kosten Ihres Lagers zu senken und die Sicherheit maßgeblich zu erhöhen. 

 

Regalinspektion

Sicherheit im lager hat höchste Priorität. Lagereinrichtungen sind Arbeitsmittel per Definition und unterliegen somit der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV). Dazugehörige Einrichtungen müssen gemäß § 10 der Betriebssicherheitsverordnung von befähigten Personen regelmäßig kontrolliert werden. Der Ausdruck “befähigte Person” ist dabei in der DIN umschrieben und in der BetrSichV / BGR definiert.